Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Graureiher schlägt zu

Graureiher schlägt zu

Molch-Desaster

© Alfons Pillach

Es gab mal einen kleinen Molch,
der war ein richtig süßer Strolch.
Er schwamm in einem Weiher,
und dort sah ihn ein Reiher.
Der rammte jäh dem kleinen Lurche
den spitzen Schnabel in die Furche.
Am nächsten Tag fand man im Teiche
den kleinen Molch als Wasserleiche.

eBook Tiergedichte und TierfotosHier gibt es noch viel mehr Tiergedichte von Alfons Pillach

Alfons Pillach und Ronald Henss
Tierisch gut!
Gedichte und Fotos
eBook Amazon Kindle

***

Das könnte Sie auch interessieren

***
Stichwörter:
Fotos, Bilder, Gedichte, Humor, lustiges Gedicht, Alfons Pillach, witziges Gedicht, Molch, Reiher, Graureiher

Werbeanzeigen