Schlagwörter

, , , , , , , , , , , ,

Hauhechel-Bläuling bei der Paarung

Hauhechel-Bläuling bei der Paarung

Flatterig

© Alfons Pillach

Ein Schmetterling mit Namen Hans
ging mal zum Schmetterlingentanz.
Dort war bei einem hübschen Ding
die Aussicht für ihn sehr gering.
„Du bist“, sprach sie „schon tatterig,
und ich bin noch so flatterig.“
Sie suchte sich ein junges Hänschen
und tanzte mit ihm Sommertänzchen.

Schnell waren beide schwer verliebt,
weil’s so was immer wieder gibt.
Doch Hänschen hat sie bald betrogen,
worauf die Flügelfetzen flogen.
Sie sah bei Hänschen nur die Jugend,
doch war er gänzlich ohne Tugend.
Sie war enttäuscht von diesem Strolche.
Bei Schmetterlingen gibt’s auch solche!

eBook Tiergedichte und TierfotosHier gibt es noch viel mehr Tiergedichte von Alfons Pillach

Alfons Pillach und Ronald Henss
Tierisch gut!
Gedichte und Fotos
eBook Amazon Kindle

***

Das könnte Sie auch interessieren

***
Stichwörter:
Fotos, Bilder, Gedichte, Humor, lustiges Gedicht, Alfons Pillach, witziges Gedicht, Schmetterlinge, Tagfalter, Falter, Bläuling, Paarung, Sex

Werbeanzeigen