Schlagwörter

, , , , , , , ,

Amsel

Amsel

Abendlied einer Amsel

© Alfons Pillach

Eine Amsel hör’ ich singen,
lausch’ so gerne dem Gesang,
hör’ ihr Abendlied erklingen,
das sie singt mit Überschwang.

Zu schon fortgeschrittner Stunde
singt ihr Lied sie himmelwärts,
mit dem Lenz ist sie im Bunde,
singt den Frühling uns ins Herz.

Kleines Amselmännchen singe,
zwitschere dein Lied hinaus,
deine Abendarie bringe
noch mehr Frühling um das Haus.

Sing dem Lenz, dass alle warten,
– jeder Baum und jeder Strauch
dort im Wald und hier im Garten –
auf den milden Frühlingshauch.

eBook Tiergedichte und TierfotosHier gibt es noch viel mehr Tiergedichte von Alfons Pillach

Alfons Pillach und Ronald Henss
Tierisch gut!
Gedichte und Fotos
eBook Amazon Kindle

***

Das könnte Sie auch interessieren

***
Stichwörter:
Fotos, Bilder, Gedichte, Alfons Pillach, Vögel, Singvogel, Amsel, Frühling, Frühlingsgedicht

Werbeanzeigen